Infoabend „Nach der Schule ins Ausland“

Infoabend „Nach der Schule ins Ausland“

Liebe Nachbarn,

einige von den Jugendlichen hier bei uns in der Gegend beenden bald/in den nächsten Jahren die Schule und überlegen, wie es danach weitergehen soll.
Es gibt bestimmt einige von ihnen, die andere Länder/Kulturen kennen lernen und eine Zeitlang woanders leben/arbeiten/sich engagieren möchten.
Für diejenigen, die überlegen, ob sie nach der Schule ins Ausland gehen möchten, kann ich einen Informationsabend anbieten.
Ich kann über verschiedene Formate wie internationale Freiwilligendienste, Workcamps, Work and Travel, Au Pair etc. informieren und erklären, wie man an diese rankommt. Wichtig hierbei ist zu wissen, dass bei vielen Anbietern die Anmeldefristen bereits dieses Jahr für Sommer 2020 enden!
Expertin bin ich für internationale Freiwilligendienste (habe bei zwei verschiedenen Organisationen (ICJA-Freiwilligenaustausch weltweit e.V. und ijgd) gearbeitet und kenne viele andere gute Organisationen aus dem Bereich. Ich kenne mich aber auch mit den anderen Formaten im Ansatz aus und kann etwas darüber erzählen.
Der Infoabend findet statt am

Freitag, den 29.11.19 um 20 Uhr
im Alten Lazarett
Friedrich-Jacobs-Promenade 14
10317 Berlin

Ich wäre euch dankbar, wenn ich ihr mir kurz schreiben könntet, wenn ihr kommt, um zu wissen, wie viele Menschen kommen: mirkat@gmx.de

Wenn ihr an dem Tag keine Zeit habt, aber trotzdem Interesse habt, meldet euch auch gerne bei mir und wir können einen Alternativtermin planen.
Liebe Grüße
Mirka
2019-11-28T18:00:31+01:00 28. November 2019|Veranstaltungen|