Aktuelles

26.03.2016 15:15

Ein ausgefuchster Fall (mit Basteln)

Am 09.04. 2016 laden euch das Kindertheater Silflay und der WiR e.V. zu einem bunten Nachmittag mit Basteln und Theater ins Nachbarschaftszentrum "Altes Lazarett" ein.

Das Basteln beginnt um 14:00 Uhr, das Theaterstück fängt um 16:00 Uhr an.
Der Eintritt ist, dank Unterstützung durch den Kiezfonds Lichtenberg, frei.

Weiterlesen …

07.03.2016 11:29

Benefiz-Konzert mit Mariel und Anna

Einladung zum Benefiz-Konzert im "Alten Lazarett" mit 2 tollen Musikerinnen aus unserem Kiez!
Freitag, 18.03. 2016 um 16:00 Uhr.

Weiterlesen …

23.10.2014 15:41

Schutz vor Einbruch

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner,

die Polizei Berlin wird Ihnen in den nächsten Wochen Tipps und Hinweise rund um das Thema
„Schutz vor Einbruch“ anbieten.
Dazu kommen wir in Ihren Kiez!

Weiterlesen …

Herzlich willkommen an der Rummelsburger Bucht!

Als Nachbarschaftsverein begrüßen wir Sie auf unseren Seiten!

Unser Verein fördert lokale Angebote und Veranstaltungen kultureller, künstlerischer, sportlicher oder bildender Natur. Er bietet Raum für bürgerschaftliches Engagement.

WiR e.V. fördert das Ehrenamt und engagiert sich dabei für einen lebendigen Stadtteil als Beitrag für ein attraktives und lebenswertes Lichtenberg.

Unser Verein unterstützt die historische Auseinandersetzung mit der in verschiedenen Epochen belasteten Rummelsburger Vergangenheit und will eine Brücke schlagen in eine lebendige Gegenwart und Zukunft des Gebietes.

Entdecken und genießen Sie eines der reizvollsten Quartiere Berlins – WiR e.V. und die Rummelsburger Bucht heißen Sie herzlich willkommen!

WiR - Päckchenaktion für sozial schwächer gestellte Lichtenberger Kinder 2015 und Spendenaufruf für Geflüchtete in Lichtenberg

Liebe Freunde, Nachbarn und Unterstützer,

in unserem Nachbarschaftsverein ist es alljährliche gute Tradition geworden, Lichtenberger Kindern, die in eher belasteten oder unzureichenden sozialen oder finanziellen Umständen leben, eine kleine Freude mit einem Weihnachtspäckchen zu machen.

Diese Tradition wollen wir natürlich auch in diesem Jahr fortsetzen… !

Wir hatten uns dafür die neu eröffnete Wohneinrichtung für minderjährige unbegleitete Geflüchtete in der Hauptstraße, also quasi in unserem Kiez rausgesucht, deren erste Bewohner nun aber gerade erst eingezogen sind bzw. in den kommenden Tagen einziehen werden.

Zwei Möglichkeiten
gibt es aufgrund der Umstände in diesem Jahr:

Variante 1:


Ihr packt wieder ein hübsches persönliches Päckchen mit praktischen oder sportlich/spielerischen Dingen für Jugendliche, die Ihr vielleicht vorrätig habt oder noch besorgen möchtet. Tipps der Einrichtung sind zum Beispiel:

Sportartikel (Bälle, Slackline, Jonglierbälle, Frisbeescheiben, Dart, etc.), aber auch Gesellschaftsspiele wie z.B. Twister, Kartenspiele, etc., oder auch CD Player, Hefte und Stifte, etc.

Einzige Abweichung von den Vorjahren: wir können die Päckchen noch nicht selber personalisieren, da die Kids zum Teil noch gar nicht da sind, sondern erst dieser Tage kommen.

Wer ein Päckchen packen kann und will, hat die Möglichkeit, die bis zum kommenden Sonntag (19.12.2015) bei Kerstin von Drigalski (Alice-und-Hella-Hirsch-Ring 16) abzugeben.

Variante 2:


Ihr möchtet lieber etwas spenden und teilt uns dies formlos per E-Mail mit (Überweisung dann in Ruhe auf das Vereinskonto). Mit dem eingegangenen Betrag wird dann ein Einkauf gestartet, bei dem wir für die Einrichtung nützliche Sache besorgen.

In diesem Fall könnt ihr folgende Kontonummer nutzen:

WiR e.V. Nachbarschaftsverein
Ktnr: 0242 933
BLZ: 100 700 00
Deutsche Bank Berlin
IBAN: DE92 1007 0000 0024 2933 00
BIC: DEUTDEBBXXX

Verwendungszweck: „Willkommen in Lichtenberg“